Kalender

Kalender zum Konfigurieren

Auftaktveranstaltung zum Vulkansommer: Bundespolizeiorchester Hannover und 725 Jahre Schwarz

08.07.2020 19:00 - 21:30

Zum Auftakt des Vulkansommers spielt das Bundespolizeiorchester Hannover unter der Leitung von Matthias Höfert: Den passenden Rahmen für das 45-köpfige Profiorchester bilden die Feierlichkeiten zur 725-Jahr-Feier des Grebenauer Ortsteils Schwarz.

Mit seinen professionellen Darbietungen ist das Orchester ein bedeutender Sympathieträger und Repräsentant der Bundespolizei. Das Bundespolizeiorchester Hannover verfügt über ein umfangreiches Repertoire von symphonischer Blasmusik, Konzertmärschen und Musicalbearbeitungen über Swing-Musik im Big Band-Sound und Filmmusik bis zu Rock und Pop und volkstümlicher Musik.

Der Dirigent Matthias Höfert leitet das Bundespolizeiorchester Hannover seit 1999. Er hat sich darüber hinaus auch als Dirigent diverser Opern-, Operetten- und Musicalproduktionen einen Namen gemacht, unter anderem bei den Tecklenburger Freilichtspielen. Seit 2002 ist der zudem künstlerischer Leiter des Niedersächsischen Landesjugendblasorchesters.

Einlass: 18:00 Uhr, freie Platzwahl

Eintritt: 10 € (Vorverkauf) / 12 € (Abendkasse)

Der Reinerlös ist zur Förderung der Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit der Stadt Grebenau bestimmt.

Ort:
Alter Sportplatz in Grebenau-Schwarz (Am Nonnstück)
Organisator:
Förderverein Schwarz e.V.